Über uns

Schuhhaus Kruse

 

Über 100 Jahre ist es her, dass der Schuhmachermeister Albert Kruse sich selbstständig machte. Im Juni 1910 meldete er seinen Schuhmacherbetrieb in der heutigen Gemeinde Sassendorf an. Am 1. Juli war Eröffnung. Später wurden nicht nur Schuhe hergestellt und repariert, sondern auch Schuhe verschiedener Hersteller verkauft. 1939 wurde der Betrieb nach Peine in die Breite Str. 15 verlegt.            Viele Umbauten folgten. Im September 1996 wurde der ara SHOP Am Markt 20 eröffnet.Handel ist Wandel, das Käuferverhalten hat sich seit der Gründung der Firma stark verändert.So wurde schon im Jahr 2000 ein Internet-Auftritt geschaffen.Am 8. Februar 2003 wurde das Hauptgeschäft in der Breiten Str. 15 geschlossen und vermietet.Seit 2007 betreibt das Schuhhaus Kruse einen Internet Shop. 2012 wurde der Internet shop komplett erneuert und so den veränderten Kundenwünschen angepasst.Nach über 20 Jahren wurde der ara SHOP Anfang 2017 geschlossen.Das Schuhhaus Kruse ist weiterhin online für Sie da.Das Schuhhaus Kruse wird heute in 3. Generation von Gabriele und Roland Schütt geführt.Geliefert wird weltweit, bis nach Australien und China.

Online-Streitbeilegung

Die Europäische Komission stellt eine Plattform zur Online-Streitbeilegung (OS) bereit. Die Plattform finden Sie unter: https://webgate.ec.europa.eu/odr/main/index.cfm?event=main.home.show&lng=DE

Direkter Kontakt

Schuhhaus Kruse Inh. Roland Schütt, e.K. Breite Straße 15 31224 Peine Telefon: +49 5171 77730 oder +49 5171 733063 E-Mail: info@schuh-kruse.de